Feldkampf BV K-Bund

Am 27.Februar kam es, bei herrlichem Wetter, zum letzten Feldkampf der Wintersaison  gegen den BV K-Bund bei uns am Böhler Deich. Wir hatten 20 Mann und mussten mal wieder einige Veränderungen in der Rolle vornehmen. Da Sven Grimsmann erst später zum Kampf kommen konnte warf Paul  Balsmeier zum ersten Mal als Nr. 1 . Und er machte es hervorragend. Auch Chris Dittelbach war extra für diesen Kampf aus Berlin angereist und schlug sich wacker an Nr. 2 gegen den z.Zt. besten Werfer auf Eiderstedt – Mike Plähn. Den Vorsprung den sich K-Bund dadurch anfangs erboßeln konnte, hatten wir ein paar Würfe später wieder aufgeholt und so entwickelte sich ein sehr spannender Feldkampf. Sehr gute Würfe aber auch mal der ein oder andere Pudel, wechselten sich bei beiden Mannschaften ab. Wir konnten in der Phase zwar immer die Führung behaupten, kamen aber nicht zu einem Schott.  Also mussten wir sehr konzentriert bis zum Ende durchboßeln. Dies gelang uns dann auch, und so konnten wir den Feldkampf mit einem Kiekut von 26 m gewinnen. Der Sieg wurde dann auch später ausgiebig im Sportheim gefeiert.

 

Jürgen

Advertisements

3 Gedanken zu “Feldkampf BV K-Bund

  1. Beate

    Moin,
    hatte gestern schon mal geantwortet, ist aber wohl irgendwie verschwunden.
    habe ich bei Facebook, s.u. gefunden

    Claus-Heinrich Carstens hat einen Link geteilt.
    27. Februar um 22:46 ·
    YouTube
    Boßeln am Böhler Deich in St.Peter-Oerding wurde mal wieder am Deich geboßelt
    youtube.com

    LG
    Beate

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s