Feldkampf gegen den BV Garding

Am Samstag 18.Januar hatten wir unseren Feldkampf gegen den BV Garding mit 18 Mann.
Beide Mannschaften gingen etwas ersatzgeschwächt in den Feldkampf am Deich von Kaltenhörn bei gutem Wetter aber schmierigen Untergrund.

Wir konnten von Anfang an durch gute Würfe in Führung gehen, und diese stetig ausbauen.
Als Garding dann zum Ende des 1. Durchgangs über den Deich warf, nutzten wir dies, um ein Schott einzufahren.

Kurz Nach Beginn des 2. Durchgangs nutzte dann Garding das Momentum für sich, als wir über den Deich warfen und unser Schott gleich wieder einsetzten mussten.

Garding kam in dieser Phase wieder bis auf 18 m heran.

Hinten raus waren wir dann aber stabiler als unser Gegner und konnten mit sicheren und weiten Würfen den Feldkampf mit 57 m gewinnen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s