Gold beim Sieg gegen den BV Tönning

Am Samstag den 02. Februar boßelten wir gegen den BV Tönning mit 22 Mann kurz vor Olversum über Land.

Anfangs fanden wir nicht die richtige Linie und boßelten so den ganzen ersten Durchgang hinterher.

Tönning hatte ein Schott, welches aber noch im ersten Durchgang wieder eingesetzt werden musste. Ende des ersten und Anfang des zweiten Durchgangs fanden wir dann eine bessere Linie, und konnten uns von dort an, durch starke Würfe, von Tönning absetzten, was uns an Nr. 5, Nr. 9 und Nr. 12 zügig 3 Schott einbrachte. Tönning warf in dieser Phase nicht schlecht, hatte aber auch kein Glück mehr mit dem Trüll.
Diesen Vorsprung konnten wir bis zum Schluss halten und gewannen somit auch gegen Tönning die goldene Boßel mit 3 Schott und 3 m.

PS: Jeder, der noch nicht dazu gekommen ist, einen Trainingsanzug bei Sport2000 anzuprobieren, kann dies noch bis zum 15.02.2019 tun.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s