Zweiter Jugend-Feldkampf der Sasion Feldkampf gegen BV Garding

Am Montag den 8. Mai hatten wir unseren zweiten Feldkampf der Saison 2017 zusammen mit dem BV Tating gegen den BV Garding auf unserem Heimatgelände am Böhler Deich. Wiedermal sehr erfreulich war, dass wir trotz einiger Absagen zusammen mit dem BV Tating 18 Jugendboßler in die Rolle schreiben konnten. Einige unserer Nachwuchs-Boßler bestritten heute Ihren ersten Feldkampf. Wir starteten gut in den Feldkampf und boßelten ausgeglichen am Deich entlang. Durch die etwas stärker besetzte Mitte bei den Gardinger Jungs ging der BV Garding in der Mitte des ersten Durchgangs mit einem Schott in Führung. Die Gardinger ließen sich die Führung nicht mehr nehmen und bauten sie im zweiten Durchgang auf 3 Schott aus. Durch unsere stark besetzten letzten Nummern konnten wir unserem Gegner noch ein Schott abnehmen, so dass wir uns am Ende mit 2 Schott 23 Metern geschlagen geben mussten. Wir verabschiedeten uns im Anschluss mit einem 3-fach kräftigen „Lüch op“ von unserem fairen Gegnern aus Garding.

Lüch op
Sven

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s